Bürgermeisterin Karin Schrader25! Kaum zu glauben, dass die „Spielewelt in Bielefeld“ in diesem Jahr schon so alt wird. Alt? Nein, selbstverständlich nicht. Aber auf ein Vierteljahrhundert können die Macherinnen und Macher schon mit Stolz zurückblicken. Herzlichen Glückwunsch zum silbernen Jubiläum!

Die Spielewelt – trotz ihres Geburtstages - mit „alt“ gleichzusetzen ist wirklich grundverkehrt. Was nicht heißt, dass sich die Veranstaltung nur an junge und ganz junge Menschen richtet. Im Gegenteil. Die Spielewelt ist für alle spannend, die mit Lust und Leidenschaft spielen - vom Kleinkind bis zu den Großeltern, das tatsächliche Alter ist doch dabei völlig egal.

Tatsächlich ist aber das Konzept bekannt und bewährt oder anders ausgedrückt … es ist einfach so gut, dass es in all‘ den Jahren nicht wesentlich verändert werden musste. Dabei hat sich meines Erachtens das „Spielen“ schon wesentlich verändert. Ob am Computer, Tablet oder Handy – digital ist hier sicher ein großes Thema. Mich persönlich freut es aber, dass das „gute alte“ Gesellschaftsspiel immer noch viele Freundinnen und Freunde hat. Persönlich zähle ich mich auch dazu, und darum habe ich gerne wieder die Schirmherrschaft für diesjährige 25. „Spielewelt in Bielefeld“ übernommen.

Spielen Sie mit! Am 16. und 17. November 2019 in der Bielefelder Ravensberger Spinnerei!

sig ks
Karin Schrader
Bürgermeisterin